Schönes Wochenende Festival

Vom 18. bis 20. Januar 2018 feiert das ‘Schönes Wochenende Festival’ in der Tonhalle und im NRW-Forum die großen Meister der Minimal Music – und ihre Enkelkinder:

"Wir verneigen uns vor Klassikern wie Steve Reich, Julius Eastman oder Philip Glass und lassen uns von modernen Ensembles wie Brandt Brauer Frick Lektionen in Sachen Groove erteilen.

‘Masters of Minimal’ präsentiert die Größen aus der Frühzeit des amerikanischen Minimal, zeigt aber auch, was diese Musik heute noch so besonders macht: die Fähigkeit, sich mit verschiedensten Formen gegenwärtiger Musik zu verbinden - sei es mit Jazz, Experimental, Pop oder Techno. Das Festival ‘Schönes Wochenende 2018’ umfasst drei Konzerte und eine lange Filmnacht."