Newcomer-Festival 2018

‘Newcomer’ ist kein Wettbewerb, sondern Forum im Bereich Rock, Pop, Punk, Metal, Hip Hop, Alternative und Co, geeignet für „erste Gehversuche“ wie für Auftritte unter Profibedingungen vor Fans und neuem Publikum.

Melden können maximal 10 Bands im Alter von 14 - 19 Jahren.

Alle haben 15 Minuten Bühnenzeit (= 3 bis 5 Stücke) und spielen auf derselben Backline, damit keine langen Umbaupausen entstehen. Das Publikum sind die Macher selbst, ihre Freunde und Fans (in der Regel bis zu 350). Teilnahme und Eintritt sind kostenlos.

Die Veranstalter sorgen für
· Bühne ca.7x5m, Lichtanlage, PA/Beschallung, Techniker, Stage Hands, Security
· komplette Backline und Mikrofonierung (inkl. Abnahme akustischer Instrumente)
· Instrumentedepot / Backstage
· Gema / Werbung / Öffentlichkeitsarbeit
· Soundcheck (max.30min) nach Plan, jeweils 12 - 18Uhr am Veranstaltungstag

Jede Band
· reicht eine Meldung mit „Künstlersteckbrief “ein (Akki-Formular mit Daten, Besetzung, technische Erfordernissen, Titel / Autor / Dauer) und eine Demo CD oder MP3 ein (einfache Aufnahme genügt; alternativ: Beschreibung der Stilrichtung und kurzes Bandinfo).
· bringt alle Instrumente, Effektgeräte und einwandfreie Kabel selbst mit
· erscheint pünktlich zum Soundcheck und eine Stunde vor Beginn der Veranstaltung

Kontakt:
Akki e.V. Hans-Peter Rams / Siegburger Str.25/ 40591 Düsseldorf
Tel.: 788 55 34
Mail: h.p.rams@akki-ev.de

Ende Oktober wird entschieden, ob das Konzert am 10. Mai mit ausreichend Bands im zakk stattfinden kann.

Wir wünschen allen Bewerbern viel Glück!